Hausanschluss mit tablano

Schluss mit Papierchaos: Ihre Hausanschlüsse jetzt digital

Bei Baumaßnahmen, Neuverlegungen oder sonstigen Änderungen am Leitungsnetz muss vor Ort eine Aufnahmeskizze erstellt werden. Diese landet nach Abschluss beim Innendienst, welcher die Informationen anschließend sofort in das bestehende Geoinformationssystem einarbeitet
…wenn alles gut läuft.

 

 

 

Wie läuft es aktuell?

Oftmals landen die vielen Skizzen viel zu spät und irgendwo unter Unmengen Papier beim Innendienst. Da kann man auch schnell den Überblick verlieren. Die Einarbeitung in das digitale Leitungsnetz (GIS) verzögert sich und die Auskünfte für Bauunternehmen sind fehlerhaft. Hält man sein GIS nicht auf dem neuesten Stand, kann das schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen.

 

 

 

Und warum läuft es mit tablano besser?

Sie arbeiten (fast) wie gewohnt: Sie sind an der Baustelle und wollen zum Beispiel einen neugesetzten Hausanschluss aufnehmen. In der Kartenansicht der tablano App setzen Sie eine Markierung: Ihren aktuellen Standort und somit Ihr betreffender Hausanschluss. Nachdem Sie diesen sogenannten POI erstellt haben, nutzen Sie die App ganz einfach als Zentralspeicher. Sie verwalten

     Allgemeine Informationen zu Ihrem Anschluss, z.B. Leitungsart
     Datum und zuständigen Sachbearbeiter

spielend leicht in der App.

 

An Ort und Stelle geocodiert

Sie fertigen jetzt wie gewohnt Ihre Aufnahmeskizze an und können diese in der App abfotografieren. Aber: Sie fotografieren die Skizze nicht nur ab, tablano verknüpft das Foto auch automatisch mit dem Ort (Geocodierung)!  So ist die Skizze und alle Informationen zum Anschluss quasi sofort am richtigen Platz. Optional haben Sie die Möglichkeit, auch Fotos der Baustelle bzw. der Leitung hinzuzufügen. Alle Daten und Fotos des betreffenden Anschlusses befinden sich zentral auf einem Gerät.

Weitere Punkte wie Hauseinführungen und Leitungsknickpunkte können ebenfalls mit tablano aufgenommen werden, und das mit einer Genauigkeit von bis zu fünf Zentimeter!

GIS und Export

Nachdem Sie den Hausanschluss vor Ort mit tablano aufgenommen, gespeichert und synchronisiert haben, können diese neuen Informationen direkt in das vorhandene GIS übernommen werden. Resultat: Alle vor Ort aufgenommenen Daten sind im GIS am richtigen Ort digital abgelegt.

Außerdem ist es möglich, Ihre Daten in gängige CSV- oder Excel-Dateien zu exportieren – so können sie bequem weitergeleitet werden.

Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Sie sind neugierig geworden? Dann sichern Sie sich unser kostenloses und unverbindliches tablano-Infopaket mit weiteren hilfreichen Informationen und besonderen Geschenken.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Dynamische POIs