Bei den Stadtwerken Bad Sooden-Allendorf ist seit Beginn diesen Jahres tablano für die mobile Datenerfassung im Einsatz. Die Hydranten und Kabelverteilerschränke des gesamten Versorgungsgebiets werden nun mit Hilfe der Tablet-App erfasst und aktualisiert. Aktuell werden in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr die Hydranten gespült und winterfest gemacht (Bild von rechts nach links: Wolfgang Grunewald, Leiter der Stadtwerke Bad Sooden-Allendorf, und Stefan Scharf, Wehrführer). Mit tablano wird dies dokumentiert und Mängel gemeldet.

Konsequent papierlos
“Bisher waren mobile Lösungen oft zu teuer und kompliziert in der Handhabung”, so der Leiter der Stadtwerke Bad Sooden-Allendorf, Wolfgang Grunewald. “Mit tablano entfallen aufwendige Schulungen. Außerdem ermöglicht uns tablano die optimale Koordination des Außendienstes. Der Mitarbeiter sieht sofort, ob turnusmäßige Wartungsarbeiten oder andere Aufgaben anstehen. Durch den Einsatz der tablano Tablet-App arbeiten unsere Mitarbeiter konsequent papierlos – schnell und effizient!”

Comments are closed.